Home Vita Aktuell Veröffentlichungen Forschung Bachelor Master MuF Master CFO
Operatives Controlling
Prof. Dr. Ursula Binder
Bezeichnung des Moduls: Operatives Controlling Studienrichtung / Vertiefungsrichtung: Management und Controlling Ziel des Moduls: Die Studierenden erwerben Fähigkeiten und Kenntnisse, ein Unternehmen unter operativen Gesichtspunkten zu analysieren und wertorientiert zu steuern. Inhalt des Moduls: Kurzfristige Erfolgsrechnung, Deckungsbeitragsrechnung, Planungs- und Kontrollrechnung, Liquiditätsplanung, Investitionscontrolling, Reporting und Kennzahlen, Bearbeitung von Fallstudien mit Excel Art des Moduls: Pflichtmodul Semester/Trimester: 5. Semester  (4 SWS) Zahl der zugeteilten ECTS-Credits: 6 (4 SWS; 180 Stunden Arbeitsaufwand, bestehend aus 60 Unterrichtseinheiten (á 45 Minuten) und 135 Stunden unabhängige Studienzeit) Zugangsvoraussetzungen: Empfehlung: Internes Rechnungswesen Empfohlene Literaturliste: Binder, Ursula: Schnelleinstieg Controlling, Freiburg im Breisgau: Haufe,  6. Auflage 2017. Horváth & Partners (Hrsg.): Das Controllingkonzept: Der Weg zu einem wirkungsvollen Controllingsystem, 7. Auflage, München. Deutscher Taschenbuch Verlag, 2009. Horvath, Peter: Controlling, 11. Auflage, München: Vahlen, 2008. Weber, Jürgen; Schäffer, Utz: Einführung in das Controlling, 12. Auflage, Stuttgart: Schäffer-Poeschel, 2008. Lehr- und Lernmethoden: Seminaristischer Unterricht Bewertungsmethoden: Klausur in Excel (!) am Computer: 100%, Dauer: 60 min.
© Prof. Dr. Ursula Binder 2018